Künstler Online Shops von Margarita Kriebitzsch

Freitag, 6. November 2015

Margarita Kriebtzsch erhält den 2. Publikumspreis der Kunstausstellung 7. AURAKURE 2015 in Hamburg















Am 24. und 25. Oktober 2015 wurde im Commundo-Tagungshotel in Hamburg-Bergedorf die 7. AURAKURE Kunstausstellung veranstaltet. Auf mehreren tausend Quadratmetern der Tiefgarage stellten aus mehr als 100 Bewerbern wieder 60 Künstler ihre aktuellen Arbeiten aus. Alle Kunstrichtungen waren vertreten. Die Veranstalter haben großartige Arbeit geleistet und das Commundo Tagungshotel war wieder ein perfekter Gastgeber und großzügiger Förderer der Kunst. 

Auf der AURAKURE geht es beinahe familiär zu, obwohl es in jedem Jahr eine neue Mischung aus den vielen Bewerbungen gibt. Trotz 4000 qm zur Verfügung stehender Fläche werden nicht mehr als 60 Künstler ausgewählt. Dadurch ergeben sich für den einzelnen Aussteller große Standflächen, die gern angenommen werden und mit vielen Exponaten und Objekten dekoriert werden. Deshalb ist die AURAKURE bei Künstlern sehr beliebt und das zeigt auch die jährlich steigende Bewerberzahl.

Die Künstlerin Margarita Kriebitzsch hat es nach ihrem Vorjahres-Sieg auf der AURAKURE wieder auf das Podest geschafft und hat dieses Jahr Platz 2 erzielt. Bei inzwischen drei Auftritten auf der AURAKURE gleich zweimal auf das Treppchen zu kommen schafft nicht jeder Künstler. Das liegt wahrscheinlich an dem interessanten Mix aus Pop Art Gemälden mit Portraits bekannter Persönlichkeiten (Udo Lindenberg, Pablo Picasso, Marilyn Monroe, Salvador Dali, Helmut Schidt, John Lennon, Frida Kahlo) und Hafen-Motiven, sowie den aufwendigen Digital-Collagen mit Hamburg-Motiven, die schon viele Firmenräume in Hamburg verschönern. Die intensiven Farben, teils mit Neon-Pigmenten, ihrer Gemälde kommen beim Publikum gut an und finden immer mehr Fans im In- und Ausland.

Auch die Geschäftsleitung des Commundo Tagungshotels wurde bereits vor Beginn der 7. AURAKURE auf die hohe künstlerische Qualität von Margarita Kriebitzsch auferksam und sicherte sich schon in diesem Jahr mit der Malerin eine Einzelausstellung von Februar bis April 2016 in den Räumlichkeiten des Hotels, denn der Terminkalender von Margarita Kriebitzsch ist für das kommende Jahr bereits ziemlich voll mit Events im In- und Ausland.

Auf jeden Fall wird sich Margarita Kriebitzsch auch 2016 wieder bei der AURAKURE bewerben. Die Aussichten auf eine Teilnahme der Künstlerin dürften nicht schlecht stehen, denn der Stand von Margarita Kriebitzsch auf der AURAKURE war einer der best besuchten auf der Ausstellung. 

Dauerausstellung von Margarita Kriebitzsch in Hamburg im Bülow-Haus / vier Schaufenster: Schauenburgerstraße 34, 20095 Hamburg.

Umfassend kann man sich über die Biografie, Werke, Termine und Kontaktdaten der Künstlerin auf ihrer Homepage informieren:
www.margarita-art.com

Keine Kommentare: